Großer Preis Jagdparcours Dornsberg 2021

Stefan Esch, von der Jägervereinigung Aalen, gewann den Preis in der A Klasse des Landesjagdverbandes

Erstellt am

Am Samstag den 25.09. trafen sich die Jäger und Jagdschützen des LJV wieder auf einer sehr gut
präparierten Anlage zum Preis des Landesjagdverbands auf dem Dornsberg.  Mit 113 Schützen war es
die bisher höchste Beteiligung auf dem Jagdparcours.

Am Ende hatte Stefan Esch von der Jägervereinigung Aalen die Nase vorn und gewann den Preis des
Landesjagdverbandes.
Hierzu gratulieren wir ihm recht herzlich.


Schiessobmann Karl Eisenbarth

 

schiessen.landesjagdverband.de/detail/artikel/preis-des-landesjagdverband/a/show/