Kurs zur Vorbereitung auf die Brauchbarkeit

Halbzeit im Hundeführerlehrgang

Erstellt am

Bereits zehn Trainingseinheiten haben die Hundeführer*innen des Hundeführerlehrgangs hinter sich.

Die anfängliche Nervosität der 13 Hunde ist abgelegt. Sie arbeiteten viel am Gehorsam - Grundkenntnisse wie Sitz, Platz und Fuß wurden aufgefrischt. Das Abliegen wurde jede Woche intensiver und die Ablenkungen größer - eine Vorstufe für das Standtreiben an der Brauchbarkeitsprüfung.