Nachruf Ehrenhegeringleiter Dieter Tollkühn

Dieter Tollkühn, Ehrenhegeringleiter aus Bopfingen, verstarb nach langer Krankheit im Alter von 78 Jahren am 30. Januar 2017.

Erstellt am 05.03.2017

Dieter Tollkühn, Ehrenhegeringleiter aus Bopfingen, verstarb nach langer Krankheit im Alter von 78 Jahren am 30. Januar 2017. Im Hegering Bopfingen war er Hegeringleiter von 1990-2015. Er legte den Grundstein für einen sehr breit aufgestellten Hegerings Vorstand, in welchem alle jagdlichen Interessensgruppen vertreten waren, Jäger und Forstbeamte aus den privaten - und staatlichen Forstverwaltungen.  Mit seinen Dachshunden war er ein gern gesehener Gast an vielen Gemeinschaftsjagden. Seine Bemühungen um Kinderprogramme, Waldführungen mit allen Interessierten waren beispielhaft. Für revierlose Jäger hatte er immer ein offenes Ohr und lies diese an seiner Jagd teilnehmen. Im Jahr 2005 wurde er zum Ehrenhegeringleiter ernannt. An seiner letzten Ruhestätte dem „Waldruh Ostalb“ hielt KJM Josef Uhlirsch den Nachruf. Musikalisch umrahmt wurde die Trauerfeier vom Jagdhornbläserkorps Aalen-Bopfingen. Wir werden Ihm ein ehrendes Gedenken bewahren. Seiner Familie gilt unser tiefes Mitgefühl.

Erstellt am 05.03.2017
Zurück zur Übersicht