Waldexkursion

Jungjäger unterwegs mit dem Revierförster Markus Binz

Erstellt am 21.10.2019

Am Sonntag, dem 20.10.19, starteten 10 Teilnehmer des neuen Jungjägerkurs 2019/20 gemeinsam mit dem Revierförster Markus Binz und dem Ausbildungsleiter Klaus Neumann bei schönstem Wetter ihre Exkursion in den Wald. Natur mit allen Sinnen erleben und Lernstoff praxisnah vermitteln, das war das heutige Ziel. 

Welche Funktionen hat der Wald eigentlich, außer das man ihn zur Erholung nutzt? Wie ist so ein Wald gegliedert? Welche Entwicklungsstadien gibt es? Was ist naturnahe Waldwirtschaft aus Naturverjüngung? Was macht der Klimawandel mit unseren Wäldern? Und wie wird so ein Wald bewirtschaftet?  

Diese und noch weitere Fragen wurden von Markus Binz an verschiedensten Standorten in einem seiner Reviere erklärt. Nach etwa 2 Stunden fand eine sehr informative und interessante Führung ihr Ende und es verabschiedete sich eine Teilnehmergruppe nicht nur mit "rauchenden" Köpfen, sondern auch mit viel neuem Wissen.  

 

Erstellt am 21.10.2019
Zurück zur Übersicht