Vorbereitung zur Brauchbarkeit 2020

so läufts gerade im Kurs...

Erstellt am 03.09.2020

Seit Beginn des Kurses sind nun schon einige Trainingstage absolviert worden und alle Mensch-Hund-Gespanne sind auf einem guten Weg.

Es ist deutlich zu spüren, wie Mensch und Hund zu einem Team zusammenwachsen und Partner für die Jagd werden.

In den gesamten Trainingseinheiten werden immer wieder Gehorsamsübungen durchgeführt. Das heisst, Leinenführigkeit im Stangenholz, der Gehorsam im Feld (wegschicken und wieder herrufen) und das freies Ablegen. 

Werden diese Übungen vom Hund beherrscht, ist die Grundvorraussetzung für eine erfolgreiche Prüfung gegeben. 

Des weiteren wurde die Schussfestigkeit und die Ruhe beim Standtreiben geübt, welche alle Gespanne gut meisterten.

Hundeobfrau Katrin Klements zeigte sich insgesamt zufrieden mit dem derzeitigen Trainingsstand. Man merkt, dass viel mit den Hunden gearbeitet wird.

 

 

Erstellt am 03.09.2020
Zurück zur Übersicht