Protestaktion des VDB zur aktuellen Waffenrechtsnovelle

Änderung des Waffenrechts

Erstellt am 30.10.2019

(folgend ein Auszug aus dem Text des VDB) 

Willkommen bei unserer Protestaktion zur aktuellen Waffenrechtsnovelle!

Setzen Sie sich gemeinsam mit dem VDB ein

für mehr Sicherheit,

weniger Bürokratie,

mehr Praxisorientierung

Wir haben bereits ein wirksames Waffenrecht in Deutschland, doch gegen Attentäter und Terroristen müssen Polizeibehörden aktiv vorgehen.

Denn an Verbote oder Gesetze halten sich diese Personen sicher nicht!

Was können wir tun?

Mit unseren Schreiben zeigen wir eine klare Linie und sprechen mit den Abgeordneten. Mit Niveau und ohne Beleidigungen verschaffen wir unseren Forderungen Gehör.

... 

Beteiligen Sie sich unter folgendem Link an der Aktion! 

https://www.vdb-waffen.de/brief2019

 

 

Erstellt am 30.10.2019
Zurück zur Übersicht