HR Bopfingen - Faszination- Lockjagd, erlerne die Stimmen der Tiere, dann bist Du Herr in Deinem Revier!

Mit Lockjagdexperten Klaus Weißkirchen

Erstellt am 05.02.2020

Es referiert der durch Funk, Fernsehen und Jagdzeitschriften bekannte Lockjagdexperte Klaus Weißkirchen

Bitte eigene Locker mitbringen, diese werden kostenlos richtig abgestimmt und evtl. gleich repariert. Neue Locker können vor Ort erworben werden.

Schwerpunkte: 

Rehwild:  Eifersuchtsblatten, außergewöhnlich, auch außerhalb der Brunft anwendbar.

Fuchs: Nicht nur Hasenklage (Kaninchenklage) und Mauspfeifchen sind die einzigen Lockinstrumente. Fuchsflöte, Fuchsbeller und die Vogelklage werden vorgeführt.

Lockjagd auf: Ente-, Taube-, Haselhahn-, Krähe-, Elster-, Marder-, Marderhund-, Dachs-, und alles andere fleischfressende Raubwild und Raubzeug.

Vorstellung der neuen Krähentodesklage, (wenn eine Krähe stirbt, kommen 30 zum Begräbnis).

Schwarzwild:  auf Frischlinge und Überläufer und Keiler.

Der Einfluss der Mondphasen auf Jagd und Forst

Anschließend gemeinsames Üben.

Seminardauer ca. 2,5 Stunde

Wir freuen uns über Ihre zahlreiche Teilnahme.

Ort:    Landgasthof Sonne, Kapellenweg 8, 73466 Lauchheim-Röttingen, Tel: 07363 6129B

Beginn: 19.00 Uhr

 

Unkostenbeitrag 15,00 €

Voranmeldung bis 15. März Tel. 07326 6811

E-mail: paul.miehlich(at)t-online.de

Erstellt am 05.02.2020
Zurück zur Übersicht