Fallwildsuche im Falle des ASP Seuchenfalls

Das Landratsamt Ostalbkreis sucht in Zusammenarbeit mit der Jägerschaft des Ostalbkreises freiwillige die im Seuchenfall zur Fallwildsuche zur Verfügung stehen.

Erstellt am 21.01.2019

Genauso werden Hundeführer gesucht deren Hunde Fallwild aufspüren können. Bei den Hegeringleitern liegen Listen aus bei denen man sich eintragen kann.

Diese Personen sollten zeitlich unabhängig sein und auf Abruf zur Verfügung stehen. Das Land Baden-Württemberg zahlt nach festgelegten Vergütungssätzen eine Aufwandsentschädigung.

Bitte überlegen Sie sich, ob nicht auch Sie zu diesem Personenkreis gehören und melden Sie sich bei Ihrem Hegeringleiter oder nehmen Sie Kontakt mit dem Kreisjägermeister auf.

 

Erstellt am 21.01.2019
Zurück zur Übersicht