Traditionelles Hoffest auf dem Naturhof Engel, Schönbronn

Am Sonntag, dem 29.Mai fand in Schönbronn auf dem Naturhof Engel das traditionelle Hoffest statt.

Erstellt am 05.06.2016

Beim traditionellen Hoffest auf dem Naturhof Engel in SChönbronn war die Jägervereinigung Aalen stark vertreten mit Volker Roth und seinem Sohn Tristan mit drei seiner Vögel.  Ebenso fand  das Angebot von Lernort Natur mit der Jugendobfrau Anne Waizmann viele interessierte Mitmacher. An dem gemeinsamen Stand konnte man Vögel bestaunen und viel zu ihrer Herkunft und ihren Aufgaben in der Jagd erfahren. Vögel und ihre Federn konnten aus nächster Nähe angeschaut und auch berührt werden. Vor allem der Uhu „SchuhU“ beeindruckte Groß und Klein. Abwurfstangen des Hofhirsch durften hochgehoben und getragen werden, der Orginalhirsch stand zum Bestaunen zur Verfügung. Ein Hofrätsel über die bei uns heimischen Waldtiere lud Eltern mit Kindern zum Grübeln ein. Aus Wolle konnten diese Tiere  im Anschluß hergestellt werden. Wer dann noch Lust und Ausdauer hatte, konnte sich aus dem Naturmaterial Wolle einen Ball zum nach Hause nehmen filzen.  

Zurück zur Übersicht