"Tag der Regionen" fand zum zwölften Mal statt

Die Jägerschaft aus Aalen präsentierte sich mit einem Ausstellungsstand und einem Diorama.

Erstellt am 05.11.2017

Tag der Regionen. Zum zwölften Mal fand am 3.10.2017 in Aalen der Tag der Regionen im Hof der Aalener Löwenbrauerei statt. Die Jägerschaft aus Aalen präsentierte sich wieder mit einem Stand und einem Diorama. Auch die Jagdhornbläser waren wieder mit dabei und trotzten dem Regen am Vormittag. Am Nachmittag kam dann die Sonne raus und die Jägerinnen und Jäger konnten der wachsenden Besucherzahl Rede und Antwort stehen und Interessantes zur Jagd und Natur berichten. Neben den Themen um Wildschweine, Waschbär und Biber wurde auch gefragt: "Gibt es den Wolf schon auf der Ostalb; und wie sollen wir uns verhalten wenn ich einem Wolf begegne." Hier konnte die Jägerschaft aus Aalen aber Entwarnung geben, da der Wolf die Ostalb noch nicht entdeckt hat. Auch Kinder zog der Stand an, vor allem die Tierpräparate hatten es ihnen angetan.

Erstellt am 05.11.2017
Zurück zur Übersicht